Freibad Weende
   
Aktuelles
Wasserballer/innen gesucht!
Wasserballer/innen gesucht
Mitmachen!

Interessante Links

Herzlich willkommen auf den Seiten des Förderverein Freibad Weende e.V.
Schwimmkurse in den Herbstferien
vom 3.10. bis 7.10.2016 (trotz Feiertag am 3.10.!)

Anfängerkurs:
in der Zeit von 10Uhr bis 11Uhr

Fortgeschrittenenkurs:
in der Zeit von 11Uhr bis 12Uhr

Die Kurse finden im Badeparadies Eiswiese statt.
Die Kosten hierfür betragen 16,00 € für Mitglieder des Fördervereins, ebenso für Mitglieder von Tuspo und SC Weende, Nichtmitglieder zahlen 40,00 €. Die Eintrittskosten sind in diesem Betrag nicht enthalten. Die Schwimmkurse finden wieder unter der Leitung von Gabi Zander statt, an die Sie bitte auch Ihre Anmeldung richten schwimmkurs@freibad-weende.de oder telefonisch unter 0551/40155233.

Abschwimmen im Weender Freibad
Das Freibad Weende hatte am Samstag, den 3.9. das letze Mal geöffnet -
Nächste Eröffnung in 2018!
rettet das Weender Freibad Liebe Mitglieder,
am Samstag, den 3.9.2016 öffnete - bei freiem Eintritt - unser Freibad in der jetzigen Form zum letzten Mal. Die Verhandlungen zur Neugestaltung laufen intensiv. Ich hoffe, wir können am Samstag bereits nähere Informationen zum Umbau geben. Die entsprechenden Absprachen mit den sich bewerbenden Anbietern laufen. Der Erhalt von 10 Meter Turm, Großrutsche und 50m Schwimmbahnen ist fix und auch eine Heizungsmöglichkeit ist in der Ausschreibung enthalten.
Unser Freibadfest am 20.8.2016 war - trotz des nicht so tollen Wetters - ein voller Erfolg. Die vielen Arbeiten für diesen Tag waren umfangreich. Deshalb wollen wir am Samstag nur „Abschied sagen“. Wir freuen uns, dass wir ein Freibad für Weende erhalten konnten. Das ist ein großer Erfolg.
2018 werden wir dann die Eröffnung unseres neuen Bades feiern.
Wir freuen uns auf ein nochmals zahlreiches Kommen am Samstag. Es gibt freien Eintritt und - wie immer am letzten Saisontag - auch das (Ab)Schwimmen in Kleidern (ab 18Uhr)!
An dieser Stelle vielen Dank an die vielen Helfer, die auch in dieser Saison fleißigen Einsatz geleistet haben, sowie den Spendern und allen Mitgliedern, die somit den Erhalt des Freibades ermöglichen.
Mit freundlichen Grüßen

Für den Vorstand
Ihr Eberhard Gramsch


Trotz Nieselregen und mauen Temperaturen... Knapp 900 Besucher beim Freibadfest
Berichterstattung aus dem GT vom 21/22.8.2016
Artikel im Göttinger-Tageblatt...
Bildergallerie des Göttinger-Tageblatt...

Berichterstattung aus dem ExtraTIP vom 20.8.2016
Freibadfest 2016
Freibadfest 2016



Sommerschwimmkurse und Abschlussfeier
Am Freitag, den 8.7.16 stellen sich die jungen Schwimmer im Freibad Weende bei einer kleinen Party vor. Sie haben erfolgreich die Schwimmkurse des Fördervereins besucht. Unter der Anleitung von Gabi Zander wurde fleissig geübt und vom „Seepferdchen“ bis zum „Bronzeabzeichen“ viele Ziele erreicht. Nun soll der Abschluss gefeiert werden und Eltern, Geschwistern und Freunden die erworbenen Fähigkeiten gezeigt werden.
Viele Firmen, Familien und der Round Table 89 haben mit ihren Spenden die Kurse ermöglicht. Auch die GoeSF hat mit der Möglichkeit bei kalter Witterung die Eiswiese zu nutzen mitgeholfen.
Nach der Förderung von 40 Saisonfreikarten für Grundschüler ein weiteres Bemühen des Fördervereins, die Zahl der Schwimmer unter den Grundschülern zu erhöhen.

Weender Forum
Maibaum

Jugendgottesdienst Frühstück
Das Weender Freibad war zum dritten Mal die passende Kulisse für den Jugendgottesdienst der Evangelischen Kirchen St. Petri und Christophorus. Jugendliche gestalteten Anspiel und Predigt. Mit Live-Musik und Segen vom Sprungturm.
Weitere Infos auch unter
www.jugendgottesdienste-goe.de

Frühstück im Freibad
Frühstück Frühstück im Freibad Weende am Sonntag, den 12.06. Bei trockenem Wetter bis Mittag und wohligen 20° war frühstücken unter freien Himmel im wunderschönen Freibad angesagt. Wie immer mit Livemusik - diesmal von den "Saitenschneidern"!





rettet das Weender Freibad
1 Stunde - 1 Thema: Stadtradio Göttingen
Die Freibäderlandschaft in und um Göttingen hat einiges zu bieten. Auf der einen Seite gibt es die diversen klassischen Anlagen mit 50-Meter-Bahn, Sprungturm und Rutsche, auf der anderen Seite gibt es den immer stärker aufkommenden Trend der Naturerlebnisbäder, die klassische Elemente mit neuen Gestaltungsmöglichkeiten vermischen. Alleine in Göttingen gibt es derzeit zwei Freibäder und ein Naturerlebnisbad. Dominic Steneberg hat sich die verschiedenen Möglichkeiten in der Sendung "1 Stunde - 1 Thema" genauer angeschaut.
Sie finden Ausschnitte aus der Sendung hier auf den Seiten des Stadtradio Göttingen

1. Maibaumfest im Freibad Weende
Liebe Mitglieder,
das erste Maibaum-Fest im Freibad war ein schöner Erfolg zu Beginn der Saison 2016. Den Bericht und eine Bilderstrecke des Göttinger-Tageblatt lesen Sie hier
Ihr Förderverein

Frühjahrsputz im Freibad Weende
Am 16. April trafen sich rund 60 Vereinsmitglieder von 10 bis 15 Uhr wieder zum großen Frühjahrsputz des Geländes und der Gebäude.

Alle haben tatkräftig mit angepackt...


...und damit alle sehen können, wie viel Freude es macht, das Freibad im neuen Glanz für die anstehende Saison strahlen zu sehen, hier ein wunderschönes Zeitraffer-Video...


Mehr Videos vom Freibad gibt es beim Youtube-Kanal von Cornelius Krengel.

Ortsrat Weende berät Städtebau-Rahmenplanung
Mit der städtebaulichen Rahmenplanung für das Gebiet „Am Weendespring / James-Franck-Ring / Ernst-Fahlbusch-Straße“, dem Osterfeuer 2016, zwei Straßenwidmungen und einer interfraktionellen Resolution zum „geplanten Stellenabbau der Kontaktbereichsbeamten“ hat sich der Ortsrat Weende / Deppoldshausen in seiner 33. Sitzung am Donnerstag, 11. Februar 2016 befasst.
Nähere Infos zu TOP Ö5 mit diversen Anlagen und Plänen, sowie Beschlussvorschlägen für den Rat finden Sie unter https://ratsinfo.goettingen.de/bi/vo020.asp?VOLFDNR=12201

Weihnachtsmarkt
erste Impressionen vom tollen Weihnachtsmarkt im Freibad Weende

Mitgleiderversammlung...
Mitgliederversammlung 2015

Saisonende...
war in diesem Jahr am 4. September. Die Witterungslage ließe einen vertretbaren weiteren Betrieb in diesem Jahr nicht zu. Täglich verliert das Freibad 70 Kubikmeter Wasser, was bei den einstelligen Nachtemperaturen ein Aufheizen des Quellwassers mit der vorhandenen Gasheizung wirtschaftlich in Frage stellt. Dies teilte uns der Betreiber des Bades, die Göttinger Sport- und Freizeit GmbH zwei Tage zuvor mit.
Wir als Förderverein werden uns intensiv um Planung und Verwirklichung der Renovierung - schon im Spätsommer 2016 - bemühen und brauchen weiterhin Ihre intensive Unterstützung dabei.
Wir bedanken uns bei allen Besuchern des Freibad Weende in diesem tollen Sommer.
Bis bald im Freibad Weende...
(...und das muss nicht erst im nächsten Sommer sein. Wir planen schon unseren alljährlichen Weihnachtsmarkt!)

Schnappschüsse 2015   Schnappschüsse 2015

Die oben gezeigten Aufnahmen entstanden zum Ende der Saison. Kurz vor Betriebsschluss am Abend sorgte die tiefstehende Sonne unter der Wolkendecke und Regen für grandiose Lichtverhältnisse und einen, fast sogar zwei Regenbögen über dem Weender 10m-Turm. Schnell war das Handy für diese Schnappschüsse gezückt!


Übrigens: Schon Facebook-Fan? - Alle Infos, Bilder und Aktionen auch immer über Facebook



Letzte Meldungen rund ums Freibad

Extra Tip Nr. 37 / 12.09.2015 / www.extratip-goettingen.de Extra Tip Nr. 37 / 12.09.2015 / www.extratip-goettingen.de
Auszug aus: Extra Tip Nr. 37 / 12.09.2015 / http://www.extratip-goettingen.de
Letzte (Presse-)Mitteilungen
Unterstützt durch
DAK
Werden Sie Mitglied!

Mitglied werden!

Sie können uns helfen!

Buch Druckerei Sitemap Sitemap || Druckerei Buch Seite drucken Seite drucken