Im Parkbad hat sich einiges getan …

Veröffentlicht am 25. Mai 2020

Die GoeSF hat das Frühjahr genutzt, das Parkbad aufzuwerten:

Neue Beschilderung der Eingänge Nord und Süd
Das Beet zur Grenze des UJZ wurde ebenso wie die Stützmauer wieder hergerichtet. Hier noch ohne Bepflanzung.
Die Pfosten für die neuen Sonnensegel wurden einbetoniert.
Die neue, vom Förderverein gestiftete Kleinkinderrutsche im Sandfeld ist fertig.

Die neuen Elemente der Großrutsche wurden fachmännisch montiert:

Außerdem:

Und im Funktionsgebäude warten der neue Haarfön und Spiegel auf den Einsatz bei Saisonbeginn.
Es gibt neue Sitzbänke.
Im Nordbereich steht jetzt eine sog. Umkleideschnecke zur Verfügung.

 

————————————————————————————————–

Herzlichen Dank dem Team der GoeSF und den etwa 13 Vereinsmitgliedern, die im Rahmen der jährlichen Frühjahrs-Putzaktion Rabatten, Liegewiese, Ballspielplätze und Wege von Unkraut befreit  und für alle ein herrliches Freibad  vorbereitet haben:

————————————————————————————————–

Doch bis zum Saisonbeginn am 25. Mai waren dies die einzigen Badegäste:

(Fotos: G.Buchhorn, R.Schuchardt, G.Zander)