Open-Air-Musikfestival im Parkbad – trotz Regen eine gelungene Premiere

Veröffentlicht am 18. September 2022

Die Organisation der Musik von Kreuzberg on Kultour e.V., die Getränke von den Kyffhäusern, die maßgebliche Unterstützung vor Ort vom Förderverein Freibad-Weende e.V. und Freunden, die Location von der GöSF im Freibad Weende. Das war das 1. Weender Open Air Festival am 17.09.2022.
Die Veranstaltung startete gegen 15:00 Uhr, litt aber darunter, dass zeitgleich in Göttingen eine weitere Veranstaltung mit 4000 Teilnehmern stattfand. Außerdem unterstützten die Regenschauer und die Temperatur des durchziehenden Tiefs eher die Großveranstaltung als die Livemusik im Park des Freibads Weende.
So gerieten die vier Gigs von Peter Funk, dem Duo ‚Miss Who‘, dem Trio ‚S.H.E.grooves‘ und schließlich dem Trio ‚Flame-B‘ zur Musikstunde für Musiker. Das aber tat der guten Stimmung keinen Abbruch. Die Idee, die Veranstaltung vorzeitig zu beenden, wurde vielstimmig abgelehnt. Das Programm endete wie geplant gegen 22:00 Uhr.

(Fotos: Schuchard)

 

Dank an alle, die das Festival organisiert und durch Mithilfe unterstützt haben, von Klaus Wißmann, Vorsitzender des Kreuzberg on KulTour e.V.:

„Nass, windig und kalt war es. Leider lagen alle auch aktuellste Wettervorhersagen eigentlich immer falsch: Statt 15-30% Regenwahrscheinlichkeit, durchgängig 0 Liter/qm (also allenfalls Nieselregen) und leichtem Wind, tobte ein Hagelsturm usw. – Nunja halt Aprilwetter im September…
Abgesehen davon hatten wir es mit einer hervorragenden Organisation, einem liebevoll gestalteten Platz, großartiger Beleuchtung, Hilfsbereitschaft in allen Lagen und nicht zuletzt mit einer trotz allem phantastischen Stimmung zu tun!
Wir vom Kreuzberg on KulTour e.V. möchten uns bei den Betreibern des Wurst- und Getränkestandes entschuldigen, dass die Stimmung so gut war, das Publikum so viele Zugaben forderte und deshalb der Versuch, das allgemeine Frieren etwas früher zu beenden, nicht so recht klappen wollte.
Wie schön, gut und erfolgreich wäre es bei gutem Wetter gewesen?!
Wir möchten uns bei allen Aktiven sehr herzlich bedanken! Es hat trotz allem viel Spaß gemacht und macht Mut und Lust auf mehr!
Nach den nun gemachten Erfahrungen, stehen wir sehr gerne für eine Wiederholung und auch andere Aktivitäten zur Verfügung. Sicherer wäre allerdings ein Termin in der eher warmen Jahreszeit, in der ein warmer Schauer weniger stört und man nicht vor Kälte erschrickt, wenn man ein gut gekühltes Bier anfasst… Gerne mit viel Vorlaufzeit… „